News

Beim Nachtrennen in Rülzheim starteten für das Radteam Schmitz Rüdi, Nico, Manu und Frank. 60 Mann machten sich um 20 Uhr auf den Weg 45 Runden und 9 Wertungssprints zu absolvieren.

 

Nico konnte sich gleich nach 5 Runden die erste Wertung und somit 5 Punkte für die Gesamtwertung sichern. Im weiteren Verlauf des Rennens konnte er sich weitere Punkte dank der Unterstützung seines Teamkollegen Rüdi ersprinten...... weiterlesen

bild_20130822_091902_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130804_140705_1

4. Rems-Murr-Pokal vom 02.08. – 04.08.2013

1. Etappe Rems Murr Pokal!

Am Freitag fand bei tropischen Temperaturen die erste Etappe des Rems-Murr-Pokals in Schorndorf statt. Für das Radteam Schmitz – RSC Komet Ludwigsburg waren Nico, Sven und Timo am Start. Das hochkarätige Starterfeld mit den Kontinental Mannschaften Stölting, Heizomat, Thüringer Energie, LKT Brandenburg und vielen weiteren machte das Ganze zu einer besonderen Herausforderung...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am 29.07. starteten Frank und Rüdi beim „Großen Weinfestpreis in Roschbach". Während es hier in BaWü starke Unwetter mit heftigem Niederschlag  gab, war es in RLP angenehm warm und wolkig. Das Rennen blieb die ganze Zeit trocken und es kam auch mal die Sonne durch.

Der Kurs hat teilweise Kopfsteinpflaster und der Asphalt holpert auf der Gegengeraden. Es waren 40 Runden über 60km zu absolvieren und das Feld war mit ca. 55 Mann besetzt. Zu Beginn war der Forchheimer Steffen Rößler sehr aktiv...... weiterlesen

bild_20130731_193252_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130730_210606_1

Am Sonntag, dem 28.Juli,  startete das Radteam Schmitz mit den Fahrern Timo Köhler, Nicolai Peglow, Frank Nappert, Philip Österreicher, Alexander Prieschl, Sven Wawrzitz und Rüdiger Grosch beim Neuhausender Radkriterium um den Großen Preis der Balluf GmbH. Es mussten 50 Runden à 1,2km bei tropischen Temperaturen absolviert werden.

 

Das Rennen startete in der Anfangsphase mit vielen Attacken, was das Tempo enorm in die Höhe trieb und das Feld stark auseinander zog. Philip und Frank erwischten es in den hinteren Reihen und mussten das Rennen vorzeitig beenden...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am Sonntag 21.07. wurde „der Große Preis der Bäckerei Götz“ in Lustadt ausgetragen. Das Radteam Schmitz war mit 7 Fahrern sehr stark vertreten, was sich auch im Endergebnis wiederspiegeln sollte. Pünktlich um 14.30 Uhr ging es für Nicolai Peglow, Timo Köhler, Frank Nappert, Philip Oesterreicher, Manuel Enderle, Burak Cakir und Rüdiger Grosch auf den Kriteriumskurs. Es waren 44 Runden über insgesamt 61,5 km zu absolvieren und das Feld bestand aus gut 60 Fahrern. Das Rennen begann mit etwas Respekt vor der enormen Hitze...... weiterlesen

bild_20130725_214758_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130725_214335_1

27.06. - 30.06.2013 Schweigen-Rechtenbach

27.06.2013
Bei teilweise leichtem Regen erreichen wir den Rhein, wo uns die Fähre Neuburg ans andere Ufer bringt. Über Lauterbourg und Salmbach führt der Weg zum Hotel Schweigener Hof am Deutschen Weintor.
Mit dem Bau des Deutschen Weintores im Jahre 1936 wollte man den Bekanntheitsgrad der Region und des Weinbaus erhöhen, um damit auch Arbeitsplätze und Wohlstand zu fördern. Auf dem Dach in 18 m Höhe befinden sich zwei kupferne Mohnkapseln, die den immerwährenden Wohlstand symbolisieren...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bei der mit der gesamten Weltklasse des Mountainbikesports besetzten BIKE Transalp 2013 verteidigen Markus Kaufmann und Jochen Käß mit einem zweiten Platz auf der Schlussetappe das Gelbe Trikot und holen somit den Gesamtsieg.
Dadurch krönten sich der amtierende Deutsche Marathon Meister Markus Kaufmann und sein neuer Teamkollege Jochen Käß mit sieben Podestplätzen, darunter drei Etappensiege, zu den unumstrittenen Champions der zweitlängsten Transalp, die es je gab. Insgesamt saßen Kaufmann und Käß 27:33:02...... weiterlesen

bild_20130724_182349_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130710_215620_1

3. Nattheimer Straßenpreis 06.07.13

Beim bergigen Kriterium in Nattheim konnte Sven als Einzelstarter einen guten 12. Platz einfahren. Das hochkaratig besetzte Rennen auf dem bergigen 1,35 km Kurs, war von ständigen Attacken der beiden großen Mannschaften des RSC Kempten und vom Team Erdgas Schwaben geprägt. Sven war in der Anfangsphase des Öfteren mit Nachführarbeit beschäftigt und konnte so nicht in die Wertungen eingreifen. Gegen Rennmitte setzten sich 2 Fahrer ab, die den Rundengewinn kurz vor Rennende vollzogen...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Marta Perczynska gewinnt Ironman: Auf Anhieb klappt es mit dem Sieg

Marta Perczynska, langjährige Triathletin des SV Bietigheim, absolvierte kürzlich im sächsischen Moritzburg ihren ersten Ironman - und gewann auf Anhieb die Frauenwertung.

Die Sportlerin des SV Bietigheim, Marta Perczynska, bewältigte nach langjähriger Triathlon-Erfahrung in Moritzburg bei Dresden ihren ersten Ironman. Sie gewann die Frauenwertung, trotzdem lief nicht alles glatt...... weiterlesen

bild_20130709_214040_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130707_193355_1

Alexander Aeschbach gewinnt 6. Nacht der Revanche

Bereits zum 6. mal veranstaltete die Lembecker Interessengemeinschaft (LIG) ein Radrennen im Dorfkern von Lembeck - und diese "Nacht der Revanche" war mit Kaiserwetter und Starbesetzung wieder mal ein gelungenes Event.

Alexander Aeschbach konnte sich bei seinem letzten Auftritt in Lembeck normals in die Siegerliste eintragen. Der Schweizer war immer ein gern gesehener Gast bei der legendären "Nacht der Revanche" in Lembeck...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

27.06.2013 – 1. Etappe V&R Cup in Trillfingen

 

Am Donnerstag startete auf der Zollernalb in Trillfingen die erste Etappe der 270 Km langen B/C Rundfahrt für das Radteam Schmitz – RSC Komet Ludwigsburg. Die Rundfahrt, die aus vier Einzelrennen besteht, zählt schon seit Jahren zum festen Bestandteil vieler Amateurfahrer. Für das Team standen Sven, Nico, sowie nach krankheitsbedingten Ausfällen Timo und Manu am Start...... weiterlesen

bild_20130702_215320_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130621_221521_1

Nach 3 Wochen Trainerlehrgang in Albstadt konnte Alex im Mai seine C-Trainerprüfung als bestanden abschließen. Nach 30 Jahren im Rennsport will er nun seine Erfahrungen an den Nachwuchs weitergeben. Gratuliere Alex

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

Vom 27.06. – 30.06.2013 gehts wieder unter der Leitung von Hans Kirsch 4 Tage auf Tour, Nachfolgend das vorgesehene Programm:

 

 

bild_20130621_204849_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20130618_173129_1

Am 16.6 startete der Fahrer des Radteam Schmitz in Marburg beim Rennen „Rund um den Elisabethenbrunnen“. Der traditionelle 7,7km lange Rundkurs führt zunächst mehr als 100 Höhenmeter bergauf und verläuft nach der folgenden Abfahrt dann leicht ansteigend auf welligem Terrain zurück zu Start/Ziel. Für Prieschl galt es im Rennen der C-Klasse 10 Runden zu bewältigen.

Nach sehr schnellem Start testete Prieschl in der zweiten Runde im Anstieg mit einem ersten Angriff die eigenen Beine und die der Konkurrenz...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am Sonntag, 09.06.2013 waren wieder einige Kometler am Umzug anlässlich des Ludwigsburger Pferdemarktes in Aktion. Nachdem das Wetter doch noch hielt und sogar über die ganze Zeit die Sonne strahlte, wurde es ein schöner lustiger Tag für alle Teilnehmer. Zum Abschluss traf man sich im "Blauen Engel" in Ludwigsburg um den schönen Tag abzurunden.

bild_20130610_211635_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -