Alexander Krieger auf Podium bei Straßen DM
erstellt am 23.08.2020 von Marc Zahnlecker

Bei den deutschen Straßenmeisterschaften 2020 am 23.08.2020 auf dem Sachsenring fährt Alexander Krieger nach 168 Kilometern aufs Podium. Nach einem bereits sehr starken Auftritt bei der Wallonie Rundfahrt (8. Platz auf der dritten Etappe) sprintet Krieger bei der DM auf den 3. Platz hinter seinem Alpecin-Fenix Teamkollegen Marcel Meisen und Bora - hansgrohe Sprinter Pascal Ackermann.

 

Der detaillierte Rennverlauf und die vollständige Rangliste kann auf radsport-news nachgelesen werden.

 

Der RSC Komet Ludwigsburg gratuliert Alexander Krieger zu diesem fulminanten Erfolg!




bild_20200823_222415_1