06.03.2015 - Bericht zur Jahreshauptversammlung
erstellt von Manuel Enderle am 09.03.2015 00:42

Jahreshauptversammlung vom 6.3.2015

Um 19 Uhr eröffnete der erste Vorsitzende Frank Schwartz die Versammlung, die mit 37 anwesenden Mitgliedern, wie jedes Jahr im Vereinsheim in Eglosheim stattfand.  Auf den Tagespunkten standen unter anderem die Infos über Neuaufnahmen / Austritte, Berichte der Vorstandsmitglieder über das Jahr 2014, Berichte der Kassenprüfer, Neuwahlen der verschiedenen Vorstandsposten und der Haushaltsplan zu 2015. Der RSC blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück, das seine Highlights mit der Ausrichtung des Eglosheimer Radrennens und der Barockstadt-Rundfahrt hatte. Beide Veranstaltungen waren ein voller Erfolg. Auch die alljährliche Herbst/WinterOffensive war wieder ein tolles Projekt, bei dem viele fleißige Vereinsmitglieder mit angepackt, und das Vereinsheim auf Hochglanz gebracht haben. Bei den Neuwahlen zum 1. Vorsitzenden, Schatzmeister,Leiter Rennsport, Leiter Tourenfahrer, Leiter Wanderfahrer und des Kassenprüfers, wurden alle Ämter wieder besetzt. Frank Schwartz verlängerte sein Amt zum 1. Vorsitzenden und wurde einstimmig gewählt. Auch Joachim Schindel tritt weitere zwei Jahre sein Amt des Schatzmeister an. Leo Lickert und Herbert Gürtler führen weiter ihr Amt als Wanderfahrer und Tourenfahrer. Im Bereich Leiter Rennsport gab es einen Wechsel: Nicolai Peglow,der aufgrund seines neuen Berufes das Amt nicht mehr weiterführen kann,hat für einen Nachfolger gesorgt. Philip Oesterreicher vom Vereinsteam Radteam Schmitz übernimmt das Amt. Auch in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gab es einen Wechsel: Der nicht anwesende,amtierende Pressewart Sven Wawrzitz wurde ersetzt durch Dr. Eberhard Diezel. Er wird ab sofort den Verein mit seinen Berichten bereichern. Die Jahreshauptversammlung war ein voller Erfolg. Jeder geht hoch motiviert in das neue Jahr wo wieder viele neue Herausforderungen warten. Die inzwischen 119 RSC Komet Mitglieder bedanken sich bei allen Sponsoren und Radsportfreunden für die tolle Unterstützung im Sportjahr 2014.

Sportliche Grüsse 

RSC Komet Ludwigsburg