30.03.2014 - Doppelsieg beim Crossduathlon
erstellt von siegfried neher am 02.04.2014 07:04

bild_20140402_070500_1

Am 30.3.2014 stand  für Sven und Michael der Crossduathlon in Geslau bei Rothenburg ob der Tauber auf dem Programm.
Gemeinsam mit  50 anderen Sportlern ging es zunächst über 5 km Laufen, 30 km Radfahren und abschließend 2,5 km Laufen auf unterschiedlichstem Terrain.
Gleich zu Beginn konnten sich die Athleten des Radteam Schmitz in einer kleinen 4 Mann Gruppe vom Feld absetzen, was bis zum ersten Wechsel so bleiben sollte.
Beim Wechsel aufs Rad lies Michael einige Sekunden liegen und verlor dabei zunächst den Anschluss.
Sven konnte sich schnell von der Gruppe auf dem Rad lösen, während Michael auf diese auffahren konnte.
Am ersten Berg konnte sich auch Michael von der Gruppe lösen und baute den Vorsprung Runde um Runde aus.
Beim 2ten Wechsel waren die vorderen Plätze bereits entschieden.
Sven siegte vor  Michael mit einem Vorsprung von 2 min in einer Zeit von 1:33:01 Std.
Ein super Ergebnis im noch frühen Jahr.