News

7. Oberhausener Kriterium

Um 10 Uhr startete  für das  40 Mann starke Feld das 7. Oberhausener Kriterium. Das Radteam Schmitz stellte das größte Kontingent mit insgesamt 6 Fahrern. Zu den Fahrern von Samstag kamen noch Steffen und Frank hinzu. Die Taktik zunächst alle Attacken mitzugehen, um im späteren Rennverlauf selbst angreifen zu können zahlte sich voll aus. In den ersten 2 Wertungen, der insgesamt 40 Runden sicherte sich Steffen wichtige 3 Punkte für das Endergebnis. Alle Schmitzler fuhren aufmerksam an der Spitze, um das Feld zu kontrollieren...... weiterlesen

bild_20140629_204934_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140616_143834_1

Jochen Käß triumphiert auf der Extremstrecke über 76km und 2.600hm in Pfronten

>Steil, steiler….Bike Marathon Pfronten! >  >Jochen Käß und Rupert Palmberger waren unterdessen beim Bikemarathon in Pfronten am Start. Schon am ersten Anstieg bildete sich eine vierköpfige Spitzengruppe um Jochen, Rupert, Matthias Pfrommer und Uwe Hardter. In einer steilen und groben Passage musste Rupi dann etwas abreissen lassen und konnte die Lücke anschließend nicht mehr schließen...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

45. Großer Straßenpreis der Sparkasse Germersheim- Kandel
Für Rüdi , Nico, Timo und Manu ging es bereits am Samstag in Hatzenbühl um die Punkte und Prämien beim Straßenpreis der Sparkasse Germersheim-Kandel. Der 1,8km lange Kurs musste 35 Mal befahren werden. Gleich zu Beginn machten die Jungs klar, dass heute mit ihnen zu rechnen ist. Gleich nach 5 Runden setzten sich mit Rüdi und Nico gleich 2 Fahrer vom Radteam Schmitz mit 3 anderen Fahrern vom 60 Mann starken Feld ab...... weiterlesen

bild_20140617_174845_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140605_090043_1

Auch in diesem Jahr waren wieder viele fleißige Hände zur Stelle, als es darum ging, die Außenanlage ums Vereinsheim und das Vereinsheim selbst auf Vordermann zu bringen.
Wir danken allen Helfern für die Hilfe.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Morgen ist es endlich soweit!
Um 17.30 startet unsere Teampräsention bei Auto Blank in Kornwestheim. Das Radteam Schmitz lädt euch dazu recht herzlich ein. Schaut vorbei!

bild_20140507_192842_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140506_213702_1

Das Team Stuttgart bestritt am „Tag der Arbeit“ das Traditionsrennen „Frankfurt- Eschborn“

Am 1. Mai fand das Traditionsrennen „Frankfurt – Eschborn“ auf dem Rennprogramm. Unser Team stand mit 8 Fahrern am Start unter denen verschiedene Aufgaben verteilt wurden, um unsere Spitzenfahrer zu unterstützen, damit diese mit möglichst wenig Kraftaufwand ins Finale kommen konnten. Dieses Rennen ist mit eines der schwersten und größten Eintagsrennen in Deutschland...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am Sonntag  fand in Bodelshausen die 6 Etappe des Interstuhl Cup statt. Am Start waren Benny, Frank, Manuel und Timo. Um 12.30 Uhr erfolgte der Start bei blauem Himmel und Sonnenschein. Ein wirklicher Genuss nach den letzten Regenrennen. Die 4,5 Km Runde, gespickt mit einem kleinen Anstieg auf dem der Wind stand, musste 13 Mal absolviert werden. Die Schmitzler zeigten sich von Beginn des Rennens sehr aufmerksam. Es gab einige Attacken aus dem Hauptfeld heraus, keine führte bis sechs Runden vor Schluss zum Erfolg. Manuel versuchte zwischenzeitlich  alleine die Flucht, doch auch diese bliebe erfolglos...... weiterlesen

bild_20140506_063837_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140506_063615_1

Am Samstag starteten Timo, Nico, Steffen, Sven und Benni bei den Baden-Württembergischen Straßenmeisterschaften unterm Hohentwiel in Singen. Mit 110 weiteren Fahrern, darunter etliche KT-Fahrer, machte sich das Feld bei nasskaltem Wetter auf die 125 Kilometer. Benni versuchte durch einige Attacken sich vom Feld zu lösen, verpasste aber nach der Hälfte des Rennens den Vorstoß dreier Fahrer, die dann einen Vorsprung von etwa 45 Sekunden auf das Feld ausbauten...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Großer Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße

Am 1. Mai starteten Steffen, Timo, Nico und Manu in der C- Klasse beim Rennen in Offenbach (Queich). Bei angenehmen 15C, dafür aber Dauerregen gingen die ca. 130 Fahrer pünktlich um 12.30 auf die 6km Runde, die 15 mal zu befahren war ( = 95km).
Schon zu Beginn des Rennens zeigten sich die Schmitzler ganz vorne und so konnte Nico in der ersten Rennhälfte nach guter Vorarbeit von Timo einige Prämien sichern...... weiterlesen

bild_20140504_155633_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140504_165835_1

3.Etappe Interstuhl Cup Wilflingen

Am Samstag startete die dritte Etappe des Interstuhl Cup. Aufgrund eines Brandes verzögerte sich der Start um 45 Minuten. Benny, Frank, Manuel und Timo nutzen diese Zeit,  sich ausreichend warm zu fahren. Die 3,1 Km Runde war gespickt mit einem Berg, der auch zur Entscheidung des Rennens beitrug. Von Beginn des Rennens wurden immer wieder Attacken gefahren, in denen auch Frank und Timo ständig vertreten waren. In der Rennhälfte löste sich eine 7-Mann starke Spitzengruppe, die den Sieg später unter sich ausmachten...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

>

Hallo Miteinander,
das "Radteam Schmitz - RSC Komet Ludwigsburg" geht dieses Jahr, dank des herrausragenden Engagement vom Teamleiter Timo Köhler in die dritte Saison.
Auch dieses Jahr hat Timo eine Teampräsentation in den neuen Räumen des "Auto - Blank" auf die Füße gestellt.
Ich glaube, diese Teampräsentation wird die vorherigen Veranstaltungen weit in den Schatten stellen. 

>

Deshalb laden wir euch alle ganz herzlich ein, kommt und lasst euch begeistern, vom Teamerlebnis und der spannenden Präsentation...... weiterlesen

bild_20140430_214011_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140429_162122_1

4. Etappe Interstuhl Cup Durchausen


Am Sonntag ging es nach kurzer Erholung vom Renntag davor weiter nach Durchhausen. Das Rennen wurde als Kriterium ausgetragen (45 Runden = 60km). Der Start erfolgte um 11.30 Uhr bei kalten 8°C und  Dauerregen. Die 1,35 km Runde beinhaltete einen Anstieg und kurz vor der Zielgeraden eine schmale schlecht befestigte Straße. Durch den Dauerregen war höchste Konzentration gefordert, um keinem Sturz  zum Opfer zu fallen. Gleich zu Beginn des Rennens wurden einige Attacken gefahren, die  auch gleich das Hauptfeld auseinander riss...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am Sonntag war das Radteam Schmitz in gleich 3 Rennen vertreten.
In Backnang kämpften Nico, Sven, Micha, Steffen, Rüdi und Timo um die vorderen Plätze der C-Klasse. Alle zeigten ein aufmerksames Rennen an der Spitze des 75 Mann starken Feldes. Es waren 28 Runden, zu je 2,5 km zu fahren (=70 km).Gleich zu Beginn des Rennens wurden immer wieder Attacken aus dem Hauptfeld gestartet. Keine führte jedoch zum Erfolg. Nach der Rennhälfte gelang es zwei Fahrern sich vom Hauptfeld entscheidend zu lösen, kurz darauf versuchte Rüdi im Alleingang die Lücke nach vorne zu schließen...... weiterlesen

bild_20140409_203036_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

bild_20140404_203300_1

Am Sonntag geht es für einen Großteil des Radteam Schmitz nach Backnang. Dort findet das traditionelle Rundstreckenrennen mehr oder weniger direkt vor den Haustüren der Jungs statt. Auch auf gutes Wetter kann man hoffen.

In der C Klasse erfolgt um 12:30Uhr der Start, es werden 28 Runden zu je 2,5 km zu bewältigen sein, insgesamt also 70 km. Der Rundkurs beinhaltete einen Anstieg nach der Zieldurchfahrt, gefolgt von einem welligen Zwischenstück bevor es in die Abfahrt geht an deren Ende eine scharfe Linkskurve wieder auf die Zielgerade führt. Um 14...... weiterlesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Am 30.3.2014 stand  für Sven und Michael der Crossduathlon in Geslau bei Rothenburg ob der Tauber auf dem Programm.
Gemeinsam mit  50 anderen Sportlern ging es zunächst über 5 km Laufen, 30 km Radfahren und abschließend 2,5 km Laufen auf unterschiedlichstem Terrain.
Gleich zu Beginn konnten sich die Athleten des Radteam Schmitz in einer kleinen 4 Mann Gruppe vom Feld absetzen, was bis zum ersten Wechsel so bleiben sollte.
Beim Wechsel aufs Rad lies Michael einige Sekunden liegen und verlor dabei zunächst den Anschluss...... weiterlesen

bild_20140402_070500_1

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -